Richtige Anwendung von Bartstoppel´s Bartbalm Balsam

Richtige Anwendung von Bartstoppel´s Bartbalm Balsam

Die meisten guten Dinge im Leben erfordern etwas Anstrengung und die Pflege eines gepflegten Bartes, der der Bewunderung würdig ist, ist keine Ausnahme. Es stimmt, dass das pflegen eines Bartes einfacher erscheinen kann als das tägliche Rasieren, aber die richtige Pflege eines Bartes erfordert Disziplin und konsequente Pflege.

Glücklicherweise bieten Produkte wie Bart Balsam eine Grundlage für die versierte Bartpflege. Ein Qualitätsbalsam dient einer Vielzahl von Funktionen.

HIER SIND EINIGE DINGE, DIE SIE BEACHTEN SOLLTEN, BEVOR SIE EINEN BARTBALSAM VERWENDEN

Wie man richtig ein Bartbalsam verwendet, dass er seinen Nutzen maximiert, umfasst eine Vielzahl von Faktoren. Zum einen empfehlen wir die Verwendung von Balsamen, die rein natürliche statt synthetische Inhaltsstoffe enthalten. Synthetische Inhaltsstoffe – wie z.B. Versiegelungen – können die Gesichtshaut reizen und die Bartfollikel schädigen. Balsame, die rein natürliche Inhaltsstoffe und Versiegelungsmittel wie Sheabutter, Lanolin und Bienenwachs enthalten, helfen, Ihren Bart an seinem Platz zu halten, das Barthaar weicher zu machen und Hautirritationen zu reduzieren, wie Zb. unsere Bartpflege Produkte von Bartstoppel.

Ein guter Balsam spendet auch der Haut und dem Bart Feuchtigkeit, ohne sie in Trockenheit zu versiegeln oder den Bart spröde und anfällig für Spliss und Bruch zu machen. Wenn Ihr Bart lückenhaft oder dünn ist, ist ein Balsam, der Sheabutter enthält, eine gute Wahl, denn er hilft, dass die Barthaare dicker erscheinen.

WARUM DIE LÄNGE IHRES BARTES WICHTIG IST, WENN SIE BALSAM AUFTRAGEN.

Der Bart Balsam ist dicker und reichhaltiger als andere Bartpflege Produkte. Aber, weil er dicker ist, wirkt Bart Balsam – im Allgemeinen – ideal bei dichten, längeren Bärte. Mit länger meinen wir, wenn die Follikel Ihres Bartes mindestens 1,5 Zoll lang sind.

Das heißt nicht, dass der Bartbalsam bei kürzeren Bärten nicht so wirksam ist. Weit gefehlt. Balsam bietet viele Vorteile des Bartöls – wie z.B. Feuchtigkeitsversorgung und lindernder Bartjucken – und die in den meisten Balsamen enthaltene Sheabutter bietet unabhängig von der Bartlänge einen hervorragenden Halt.

/Photo by Yamon Figurs on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

×

Warenkorb